Skip to main content

Seminare 2018

AVANTEC® Seminare 2018

Seminartermine 2018

Wir informieren Sie in den AVANTEC® Seminaren 2018 über Wissenswertes zu aktuellen Entwicklungen in der Welt des Fräsens und neuen Lösungen für mehr Qualität, höherer Präzision, weniger Kosten.

Zwei Themenblöcke bieten wir an:
Seminar Q1 | Heavy Duty & High Feed
Seminar Q2 | High Precision & Finishing

Heavy Duty & High Feed

Qualität steigern mit maximalem Q. Innovative Strategien für die schwere Zerspanung und die Hochvorschub-Zerspanung

Ziel

Auffrischung und Erweiterung des Wissensstandes für die Entwicklung und das Umsetzen der optimalen Frässtrategie bei der schweren Zerspanung und der Hochvorschub-Zerspanung.

Inhalte

Steigerung der Leistungseffizienz von Maschine und Werkzeug | Neue Materialien bedingen neue Frässtrategien | Kostenreduzierung in der Serienfertigung | AVANTEC® Fräser und maximales Q | Praxisbeispiele

Methoden

Analyse von Fräsoperationen aus der Praxis | Praktische Anwendung mit Live-Zerspanung | Prüfungsaufgaben mit eigenständiger Lösungsfindung im Workshop

Zielgruppe

Maschinenbediener und Anwendungstechniker, Entwickler und Konstrukteure

High Precision & Finishing

Neue Tooling-Lösungen für herausragende Präzision und Oberflächengüte bei harten Materialien und Legierungen

Ziel

Auffrischung und Erweiterung des Wissensstandes für die Entwicklung und das Umsetzen der optimalen Frässtrategie bei der Feinstbearbeitungvon Oberflächen und Fräsoperationen mit höchsten Präzisionsanforderungen.


Inhalte

Präzision hat viele Facetten | Ra als herausragendes Qualitätsmerkmal | Funktion und Optik von Ebenheiten und Oberflächen | AVANTEC® Fräser und maximales Q | Leistungsspektrum Wendeschneidplatten | Praxisbeispiele

Methoden

Analyse von Fräsoperationen aus der Praxis | Praktische Anwendung mit Live-Zerspanung | Prüfungsaufgaben mit eigenständiger Lösungsfindung im Workshop

Zielgruppe

Maschinenbediener und Anwendungstechniker, Entwickler und Konstrukteure

Möchten Sie teilnehmen?

It's all about Q – Maxi Q

Ansprechpartner für Ihre Wünsche und Fragen zum Seminar sind Ihre AVANTEC® Vertretung und der Ihnen bekannte Ansprechpartner sowie unser Schulungsleiter Ralf Unzeitig.


ralf.unzeitig@avantec.de
Telefon +49 (0)7042 82 22 – 0


Für Ihre Anmeldung füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus oder sprechen Sie unsere Marketingleiterin Birgit Höneise direkt an.

birgit.hoeneise@avantec.de
Telefon +49 (0)7042 82 22 – 0

zum Anmeldeformular

Mitmachen und mitgestalten

Workshop mit Ralf Unzeitig

In beiden Themenblöcken werden wir den Ablauf flexibel gestalten, um uns die Zeit für Ihre individuellen Fragen zu nehmen. Schließlich geht es um Lösungen für Ihre Bearbeitungsaufgaben und die Umsetzung in Ihrer Fertigung und Produktion.


Dazu laden wir Sie ein, sich gerne schon vorab mit uns auszutauschen. Stellen Sie uns Ihre Fragen, berichten Sie über die täglichen Herausforderungen, Wünsche und Ideen und wir werden Antworten finden. Im gemeinsamen Dialog.

Technisch in die Tiefe gehend und unter Span demonstriert, profitieren die Teilnehmer, neben allem Wissenswerten über AVANTEC® Fräser, im Dialog mit Ralf Unzeitig auch von seinem schier unerschöpflichen Fundus an Wissen und Erfahrung.

Anmeldeformular Seminare 2018

Felder mit einem Sternchen (*) sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeiten.
Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Seminar Q1 Termine: 18.–19.10.201806.–07.12.2018

Seminar Q2 Termine: 15.–16.11.2018

Bitte tragen Sie hier die Namen der Teilnehmer ein.

Ihre Mitteilung an uns