AVANTEC® Seminare 2018

Maximales Q – das ganze Leistungspotenzial nutzen

Wissen erweitern, Möglichkeiten erkennen, Verbesserungen umsetzen – mit innovativen Frästechnologien und umfassendem Werkzeug-Know-how erfolgreicher fräsen.

Wir informieren Sie in den AVANTEC® Seminaren 2018 über Wissenswertes zu aktuellen Entwicklungen in der Welt des Fräsens und neuen Lösungen für mehr Qualität, höhere Präzision, weniger Kosten. Zwei Themenblöcke bieten wir an:

Seminar Q1 | Heavy Duty & High Feed
Seminar Q2 | High Precision & Finishing

mehr Informationen und Termine

zur Anmeldung

Seminare 2018

AVANTEC – High Precision

High Precision: Was verstehen Sie unter Präzision?

Maße von 1/100 mm? Oder sogar einem μm? So oder so – das wäre Genauigkeit. Präzision hingegen ist die Fähigkeit, sie zu wiederholen. Um also erfolgreich die Genauigkeit zu halten, brauchen Sie Präzision. In der Welt der Zerspanung stellen wir uns der Herausforderung „Präzision“ in der klassischen Dreiecksbeziehung von Werkstück, Maschine und Werkzeug. Dabei gilt: hohe Präzision zu liefern, hat höchst erfreuliche Nebeneffekte: Q wird maximiert, Kosten deutlich reduziert und die Produktqualität gesteigert. Es lohnt sich darüber nachzudenken, über die Sache mit der Präzision.

Kundenmagazin GO No. 9 | 2018

Das Kundenmagazin gibt es auch mit Jahreskalender

Bewegung schafft Veränderung

Digitalisierungszeitalter und Datenflut, Additive Fertigung und E-Mobilität, Fachkräftemangel und Automatisierung, Industrie und Klimaschutz … gerade diese Themen betreffen uns ganz mittelbar. Sie sind in hochdynamischer Bewegung und schaffen bereits Veränderung. Wir haben wichtige Entscheidungen zu treffen, in welche Richtung wir uns bewegen und wie weit wir uns verändern wollen und überhaupt können.

Mehr darüber in der neuen Ausgabe von GO.

Herzlich – Ihr Gustav Werthwein

zum PDF von GO

Printexemplar GO mit Jahreskalender bestellen

Vier Key Applications – ein Ziel: max. Q

Schweres Fräsen, dynamisches Hochvorschubfräsen, Präzisionsfräsen, feinstes Oberflächenfräsen – alles mit max. Q

Automotive und Aerospace, erneuerbare Energien, Maschinen-/Anlagenbau, Werkzeugherstellung, Hydraulik und Fluidtechnik … mit einem AVANTEC®-Werkzeug liefern wir unseren Kunden – im Standard und als individuelle Lösung – für jede erdenkliche Aufgabe einen bedeutenden Vorteil mit: das maximale Zerspanvolumen Q.

zu den Filmen

News | Anwenderreportage

Reportage Calf und Avantec

Eines ist sicher: das Ergebnis

Zwei Unternehmen mit der gleichen Leidenschaft für Herausforderungen. Die Zusammenarbeit zwischen Calf und AVANTEC Italy besteht seit 2001 und ist durch eine wachsende Zusammenarbeit an immer ehrgeizigeren Projekten gekennzeichnet, die immer brillantere Ergebnisse hervorbringen.

zum Download (PDF) der Reportage

Q – der Film

Q – der Film

Wir haben in gut zwei Minuten auf den Punkt gebracht, worum es sich in der Welt der Zerspanung immer dreht, und wofür AVANTEC®-Fräser gemacht sind: das maximale Zerspanvolumen pro Zeiteinheit … Q.

Mehr erfahren und den Film ansehen

AVANTEC News

Nächste Messetermine 2018

Verpassen Sie nicht Ihre Chance, die AVANTEC Produkte und Lösungen live zu erleben.

Wir freuen uns auf Sie!

Zu den Terminen

AVANTEC im Bild

Der Katalog

So schön kann Leistung sein!

Erleben Sie die Produktvielfalt von AVANTEC® in spektakulären fotografischen Inszenierungen! Der neue Katalog steht hier für Sie zum Download bereit.

Katalog Download

Mit Elan auf die Messe!

Mit Elan auf die Messe! Die EMO 2017

"Die EMO 2017 hat anschaulich unter Beweis gestellt, dass sie ihren Titel Weltleitmesse für die Metallbearbeitung zu Recht verdient," erklärte Geschäftsführer Uli Werthwein, „unser Team auf dem Stand war ständig im Einsatz und führte qualifizierte und niveauvolle Kundengespräche. Sechs Tage, die sich wirklich gelohnt haben!"