Skip to main content

Titanklasse – für die optimale Performance von Maschine und Werkzeug

High Feed und Heavy Duty – für jede Frässtrategie die optimale Performance

Ob auf hochdynamischen eher leistungssschwachen BAZ oder auf stabilen Maschinen mit gut 50 kW Power – die Werkzeuge der Titanklasse liefern eine weich schneidende und damit vibrationsarme Performance. Das gibt einem die nötige Flexibilität, die Bearbeitungsparameter eines Prozesses optimal auf Maschine und Werkzeug einzustellen.

Bearbeitungszeit optimieren, Standwege maximieren, Prozesse sicher machen, Stückkosten reduzieren – mit der Titanklasse geben wir Ihnen praxiserprobte Lösungen an die Hand, um fokussiert Ihre Ziele zu erreichen.

Testcut Titan Grade 5 | WFL und AVANTEC | Interview

YouTube video

In Aktion
Maschine: WFL M50G
Werkzeuge: High Feed Fräser UD90 | Walzenstirnfräser UW90 | Schruppfräser SC UW90
Werkstoff: Titan Grade 5

WFL und AVANTEC

haben sich zum Ziel gesetzt, Fertigungslösungen für die Titanzerspanung weiterzuentwickeln. Der Fokus: Wirtschaftlichkeit/Stückkosten. Die Strategie: Bei maximaler Präzision und Prozesssicherheit mit maximaler Produktivität (Q) fräsen. Was man gemeinsam erreicht hat? Die Ergebnisse des Testcuts im Interview.

Im Interview
Reinhard Koll und Andreas Österbauer | WFL
Thomas Sulzenbacher | AVANTEC

High Feed Fräser UD90

Daten UD90

Walzenstirnfräser (Igel) UW90

Daten UW90

VHM-Fräser SC UW90

Daten VHM SC UW90

Ob man kraftvoll oder dynamisch fräst – die Späne müssen weg

Das Ziel: Der eine denkt in Standzeiten, der andere in Standwegen – so oder so: Steigern will man die Minuten und Meter in jedem Fall. Wie man das beim Fräsen von Titan und hochlegierten Niro- Stählen am besten erreicht? Indem man die Bildung von Aufbauschneiden so lange wie möglich hinauszögert. Die Fräser der Titanklasse sind in diesem Sinne designed. Werkzeugbody und Schneiden bilden eine perfekte Einheit – für optimale Späneabfuhr.

Die UD-Wendeschneidplatte: Spezielle Spanformer, AV1055-Qualität, gleichmäßig kantenverrundet, präzisionsgeschliffen.

Die Werkzeug-Bodies: Hochgenaue Plattensitze, innere Kühlmittelzufuhr, stabiler Werkzeugkern, groß dimensionierte Spanräume.

Anwenderpraxis | Zerspanung Material 3.7024 (Titan Grade 1 und 2)

Ich möchte die neue Titanklasse testen.
Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Felder mit einem Sternchen (*) sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeiten.
Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.






    Dieses Werkzeug/diese Werkzeuge der Titanklasse möchte ich testen:

    UW90UD90SC UW90

    Ihre Mitteilung an uns